Fokustag: Personalisierte Medizin 2018


Personalisierte Medizin: Trendthema auf der analytica

Auch 2018 widmete sich die analytica dem Thema „Personalisierte Medizin“. Schnellere Diagnosen und bessere Therapien mit personalisierten Wirkstoffen tragen entscheidend zum Behandlungserfolg bei Patienten bei. Im Rahmen des Fokustag: Personalisierte Medizin am 13. April 2018 wurden die neuesten Entwicklungen auf diesem Gebiet aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet.

Von stratifizierter zu individualisierter Therapie – wohin geht die Reise?

Schnellere Diagnosen und bessere Therapien mit personalisierten Wirkstoffen tragen entscheidend zum Behandlungserfolg bei.

Beim Fokustag personalisierte Medizin diskutieren Experten aus Biotech-, Pharma- und IT-Diagnostikunternehmen, Verbänden und Clustern über den aktuellen Stand und die zukünftige Ausrichtung der Personalisierten Medizin. Den Auftakt macht Dr. Friedrich von Bohlen und Halbach, Managing Director und Mitgründer der dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co KG, der mit einem Blick in die Zukunft den Thementag Personalisierte Medizin eröffnen wird. Danach gibt es ein breites Vortragsprogramm, das beispielsweise darauf eingeht, welche Vorteile Ansätze wie Precision Medicine haben und wie sich das auch wirtschaftlich auf das Gesundheitssystem auswirkt (Valide Kooperationen und Geschäftsmodelle in der Precision Medicine und individualisierte Medizin). Ein Panel des Vortragsprogramms behandelt zudem den Megatrend der Digitalisierung und der damit einhergehenden Frage, wie wir aus Big Data schlussendlich nützliche Smart Data machen können (One in a million – your data will be king 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr).

Informationen zu allen Vorträgen und Referenten der analytica 2018 finden Sie in unserer Termindatenbank

Detailliertes Programm von 2018 – Fokustag Personalisierte Medizin

10:00 – 10:05 Uhr Begrüßung
10:05 – 10:35 Uhr Vortrag 1: „Imagine – The Precision Medicine Promise“,
Dr. Friedrich von Bohlen und Halbach,
Managing Director und Mitgründer dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co KG (Sprache: ENGLISCH!)
10:35 – 12:00 Uhr Panel 1: Valide Kooperationen und Geschäftsmodelle in der Personalisierten Medizin
Moderator: Dr. Siegfried Bialojan,
Executive Director, Life Science Center, Mannheim Ernst & Young GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  1. Dr. Friedrich von Bohlen, Managing Director und Mitgründer dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co KG
  2. Jared Sebhatu, Program Director, German Accelerator Life Sciences
  3. Professor Dr. Jochen Maas, Geschäftsführer Forschung & Entwicklung, Sanofi
  4. Dr. med. Thomas M. Ruprecht, Fachreferent Techniker Krankenkasse (Unternehmenszentrale, Bereich Versorgungsmanagement-Entwicklung)
  5. Prof. Dr. Horst Domdey,Geschäftsführer, BioM Biotech Cluster Development GmbH
12:05 – 12:30 Uhr Vortrag 2: "Personalized Healthcare revisited: making data meaningful ",
Dr. Markus Bundschus, Leiter Scientific and Business Information Services, Roche Penzberg
12:30 – 14:00 Uhr Panel 2: „One in a million – your data will be king“
Moderator: Dr. Georg Kääb,
Head of Corporate Communications, BioM Biotech Cluster Development GmbH
  1. Professor Arndt Rolfs, Gründer und CEO centogene
  2. Dr. med. Dominik Pförringer, Partner Advisors in Healthcare GmbH
  3. Marc L. Holtorf, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Partner Head of German Intellectual Property and Life Sciences, Pinsent Masons Germany LLP
  4. Dr. Bettina Haedrich, Senior Director Corporate Business Development, QIAGEN
  5. Dr. med. Hanns-Georg Klein,(Facharzt f. Laboratoriumsmedizin, Medizinische Genetik), Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ), Dr. Klein, Dr. Rost und Kollegen
  6. Dr. Jochen Hurlebaus, Head of Central R&D Services – Innovation & IP Management, Roche Diagnostics GmbH
14.00 Uhr Ende und Verabschiedung
  • Organisator

    Plattform Life Sciences – eine Initiative von GoingPublic Magazin und VentureCapital Magazin

    • Plattform Life Sciences Logo

      Plattform Life Sciences

    • GoingPublic Magazin

      GoingPublic Magazin

    • VentureCapital Magazin

      VentureCapital Magazin

    • Plattform Life Sciences Logo

      Plattform Life Sciences

    • GoingPublic Magazin

      GoingPublic Magazin

    • VentureCapital Magazin

      VentureCapital Magazin