Date & Time
Search
Datum
{{range.dates[index].day}}
{{range.dates[index].date}}
Time
Mornings Noon Afternoons Evenings
  • from
  • to
  • o'clock
Topic
Event location
Event
Properties
{{item.name}}
{{item.name}}
Exhibition venue

(please choose the desired areas)

Lecture language
Format

Event database – analytica 2020 postponed

Here you will soon find the dates of analytica 2020 for the new event period October 19 – 22, 2020.

Back to the EventList

analytica special: DIN EN ISO/IEC 17025:2018 - Begutachtungsschwerpunkte und häufigste Abweichungen

OCT
22
2020
22. OCT 2020

Training Halle A2 Education and Training

10:00-17:00 h | Hall A2 1st floor

Zielgruppe

Angesprochen werden Laborleiter/innen von Prüf- oder Kalibrierlaboren, Abteilungsleiter/innen, Qualitätsmanager/innen bzw. Qualitätsbeauftragte und/oder verantwortliche Labormitarbeiter/innen, die sich über die Schwerpunkte der DAkkS-Begutachtung zur neuen DIN EN ISO/IEC 17025:2018 und eventuell auftretenden Abweichungen, informieren wollen.

Lerninhalte

Es werden die Schwerpunkte der Begutachtung im Rahmen der neuen DIN EN ISO/IEC 17025:2018 diskutiert. Hierbei wird hauptsächlich auf die Normänderungen eingegangen und Abweichungen, die im Zuge der Revision auftreten können, erörtert sowie Ansätze zur Vermeidung gegeben. Die Teilnehmer werden gebeten, sich rege an der Diskussion zu beteiligen, wodurch mögliche Abweichungen gemeinsam beleuchtet werden können.

Bonus

Jeder Teilnehmer eines analytica special-Seminars in München erhält zwei Tageskarten für den Besuch der Fachmesse gratis.

Subjects: Test and Measurement and Quality Control

Speaker: Susanne Kolb

Type: Training

Speech: German

Notifiable

Chargeable

Login

Schwerpunkte der DAkkS-Begutachtungen

  • Unparteilichkeit
  • Personal
  • Entscheidungsregel
  • Risiko/Chancenbetrachtung

Häufigste Abweichungen und wie man sie vermeidet

  • Thema: Unparteilichkeit
  • Thema: Personal
  • Thema: Entscheidungsregel
  • Thema: Risiko/Chancenbetrachtung

Diskussion und Erfahrungsaustausch

Speaker

Susanne Kolb

Frau Kolb ist System- und Fachbegutachterin der DAkkS sowie Dozentin und Beraterin für Akkreditierung nach ISO/IEC 17025 und ISO 15189 im Expertenteam von Klinkner & Partner am Standort München. Zuvor war sie viele Jahre als Abteilungsleiterin und Qualitätsbeauftragte in der medizinischen und veterinärmedizinischen Labordiagnostik tätig und für mehrere akkreditierte Laborstandorte verantwortlich. Frau Kolb ist Master of Arts in Labor- und Qualitätsmanagement.

Susanne Kolb

Show Profile

Informations

Speaker

Susanne Kolb

Frau Kolb ist System- und Fachbegutachterin der DAkkS sowie Dozentin und Beraterin für Akkreditierung nach ISO/IEC 17025 und ISO 15189 im Expertenteam von Klinkner & Partner am Standort München. Zuvor war sie viele Jahre als Abteilungsleiterin und Qualitätsbeauftragte in der medizinischen und veterinärmedizinischen Labordiagnostik tätig und für mehrere akkreditierte Laborstandorte verantwortlich. Frau Kolb ist Master of Arts in Labor- und Qualitätsmanagement.

Susanne Kolb
Diplom-Biologin, M.A. Labor- und Qualitätsmanagement

Location

Eingang
Nord-West
ICM
Eingang
Nord
Eingang
West
Atrium
Eingang
Nord-Ost
Eingang
Ost
Conference
Center Nord
Freigelände
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B0
B1
B2
B3
B4
B5
B6
A1
A2
A3
A4
A5
A6

More Events