Anzeige

analytica virtual – die digitale Messe der Laborbranche

Die analytica virtual ist die digitale Erweiterung der Weltleitmesse analytica. Wegen der Covid-19-Pandemie fand die analytica vom 19. bis 23. Oktober 2020 rein virtuell statt. Die Ausstellung war jeweils 24 Stunden am Tag zugänglich, um Interessenten aus allen Zeitzonen zu erreichen. Auch künftig wird die analytica Ausstellern und Besuchern eine digitale Komponente bieten.

Teilnehmerstatistik

21.641

Teilnehmer (Unique Users)

152

Herkunftsländer

50%

Auslandsanteil

Das waren die Höhepunkte der virtuellen analytica 2020:

  • 268 Aussteller aus 24 Ländern stellten an 323 virtuellen Ständen aus
  • Live-Kontakte zu Ausstellern via Text-, Audio- und Video-Chat
  • 731 Produkte aus allen Bereichen der Labortechnik, Analytik und Biotechnologie
  • Davon 73 Produktpremieren
  • Mehr als 24.000 Teilnahmen an den 200 Vorträgen von Top-Fachreferenten
  • Die exklusive Sonderschau „Digital Transformation“ zum Thema Laborautomation
  • 17 Start-ups
  • 2.126 Besucher kamen zur analytica conference. Für die 119 wissenschaftlichen Vorträgen gab es mehr als 9.300 Teilnahmen.

Anzeige

Die Messe München realisierte die analytica virtual 2020 gemeinsam mit der LUMITOS AG

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige