Datum & Uhrzeit
Suchen
Datum
{{range.dates[index].day}}
{{range.dates[index].date}}
Uhrzeit
Vormittags Mittags Nachmittags Abends
  • von
  • bis
  • Uhr
Thema
Veranstaltungsort
Veranstaltung
Eigenschaften
{{item.name}}
{{item.name}}
Messegelände

(bitte wählen Sie die gewünschten Bereiche)

Vortragssprache
Format

Termindatenbank - analytica 2020 verschoben

In Kürze finden Sie hier die Termine der analytica 2020 für den neuen Veranstaltungszeitraum vom 19. bis 22. Oktober 2020.

Zurück zur Terminauswahl

Lean Lab und Digitalisierung meistern: gestern – heute – morgen

OKT
19
2020
19. OKT 2020

Vortrag Halle B2 Digitale Transformation - Labor 4.0

12:00-12:30 Uhr | Halle B2 Stand B2.431

Digitalisierungs-Trends, die das Labor verändern können, sind unter dem Stichwort Labor 4.0 ein zentrales Thema. Ebenso aktuell ist „Lean Lab“, mit dem viele Labore deutliche Verbesserungen der Kosteneffizienz, Zuverlässigkeit und Agilität erzielen konnten. In dem Vortrag wird aufgezeigt, wie "Lean Lab" und Digitalisierung zusammenhängen und wie Labore die Chancen am effektivsten nutzen können. Zudem werden erstmalig Ergebnisse des Forschungsprojektes zum Nutzen von Lean im Labor präsentiert.

Themen: Informationen und Dienstleistungen | Digitale Transformation / Labor 4.0 | Bildgebende Verfahren/Imaging | Automatisierung | Applikationen

Sprecher: Dr. Wolf-Christian Gerstner

Format: Vortrag

Sprache: Deutsch

Lean Management hat sich in den vergangenen zwanzig Jahren zu einem „Klassiker“ zur Optimierung von Laboren entwickelt. Ebenso ist die Digitalisierung seit ca. 5 Jahren in aller Munde und wird mit der vielen Chancen verbunden. Jedoch stellt sie Führungskräfte vor zentrale Herausforderungen: zum Beispiel die Technik zu verstehen und zu meistern, die Vorteilhaftigkeit von verschiedenen technischen Alternativen bewerten sowie das gesamte Laborteam einzubinden und von der Nutzung zu überzeugen.


Zudem wird häufig beim Thema Digitalisierung nicht berücksichtigt, dass es auch „analoge“ Alternativen gibt, die ein deutlich besseres Aufwand-Nutzen-Verhältnis haben. Lean Management bietet hier beispielsweise ein umfangreiches Set an Techniken zur Untersuchung von Verbesserungsmöglichkeiten und zur Umsetzung von Optimierungen. In dem Vortrag wird aufgezeigt, wie "Lean Lab-Techniken" und Digitalisierung zusammenhängen, so dass Führungskräfte Digitalisierungsprojekte erfolgreicher durchführen können.


In diesem Zusammenhang wird aufgezeigt, welcher Nutzen durch Lean Management im Labor generiert werden kann. Dafür werden erstmalig Ergebnisse des Forschungsprojektes zum Nutzen von Lean im Labor aus über 100 Lean-Studien und Projekten präsentiert (weitere Informationen zu dem Projekt unter www.geniu.com/de/themen/lean-lab/zum-ursprung-von-lean-im-labor). Darüber hinaus werden Industrie 4.0-Trends vorgestellt und deren Anwendungsmöglichkeiten für Labore dargestellt, sowie alternative Lean Management-Techniken diskutiert.

Content from image-api
Content from image-api

Sprecher

Dr. Wolf-Christian Gerstner

Herr Dr. Wolf-Christian Gerstner ist Geschäftsführer der Geniu GmbH und hat mehr als 10 Jahre Erfahrung aus über 75 Laboroptimierungs-Projekten für kleine, mittlere und große Labore in Europa, USA und Asien. Zu den Optimierungsthemen gehören beispielsweise Lean Management für Labore, Einführung von 5S, die optimale Gestaltung von Laborlayouts für Neu- und Umbauten („Lean Lab Design“, Laborplanung), die Einführung von Kennzahlen, Automatisierung und Digitalisierung, Labor-Benchmarking, Reduktion von Durchlaufzeiten, Optimierung der Dokumentation, Reduktion von Fehlerraten und Einführung von Laborplanungs- und Kapazitätsmanagementsystemen. Er hat das Forschungsprojekt von Geniu zum Thema „Lean Lab“ geleitet.

Dr. Wolf-Christian Gerstner

Profil anzeigen

Informationen

 title=

Sprecher

Dr. Wolf-Christian Gerstner

Herr Dr. Wolf-Christian Gerstner ist Geschäftsführer der Geniu GmbH und hat mehr als 10 Jahre Erfahrung aus über 75 Laboroptimierungs-Projekten für kleine, mittlere und große Labore in Europa, USA und Asien. Zu den Optimierungsthemen gehören beispielsweise Lean Management für Labore, Einführung von 5S, die optimale Gestaltung von Laborlayouts für Neu- und Umbauten („Lean Lab Design“, Laborplanung), die Einführung von Kennzahlen, Automatisierung und Digitalisierung, Labor-Benchmarking, Reduktion von Durchlaufzeiten, Optimierung der Dokumentation, Reduktion von Fehlerraten und Einführung von Laborplanungs- und Kapazitätsmanagementsystemen. Er hat das Forschungsprojekt von Geniu zum Thema „Lean Lab“ geleitet.

Dr. Wolf-Christian Gerstner
Geniu GmbH

Lageplan

Eingang
Nord-West
ICM
Eingang
Nord
Eingang
West
Atrium
Eingang
Nord-Ost
Eingang
Ost
Conference
Center Nord
Freigelände
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B0
B1
B2
B3
B4
B5
B6
A1
A2
A3
A4
A5
A6

Weitere Veranstaltungen