Anmeldung Start-up Area

Mit der Start-up Area schafft die analytica bereits zum siebten Mal ideale Bedingungen für junge, innovative Unternehmen. Als Aussteller bietet sich Ihnen hier die ideale Plattform, ihre Produkt- und Verfahrensinnovationen sowie neue Geschäftsideen strategisch wirkungsvoll zu präsentieren.

Teilnahmebedingungen

Die Beteiligung an der analytica Start-up Area ist geeignet für junge, innovative Unternehmen die folgende Kriterien erfüllen:

  • maximal 5 Jahre alt (Firmengründung nach dem 31. März 2015)
  • maximal 40 Mitarbeiter
  • Ausstellungsgegenstände entsprechen den Begriffen der Produktgliederung der analytica 2020

Ihr Unternehmen entspricht den Anforderungen?

Dann werden Sie Teil der Start-up Area und nutzen Sie diese Möglichkeit, um gewinnträchtige Geschäftskontakte aufzubauen und Ihr Wachstumspotenzial auf globalen Märkten auszuschöpfen.

Sie möchten Ihre Beteiligung flexibel gestalten?

Sehr gerne! Ob 1-Tages-, 2-Tages oder 4-Tagespräsenz – die analytica bietet Ihnen erstmalig drei verschiedene Beteiligungsmöglichkeiten zu attraktiven Konditionen. Informieren Sie sich am besten gleich über die verschiedenen Pakete und die enthaltenen Leistungen.


Melden Sie sich gleich an und seien Sie schon ab 950,00 EUR (zzgl. MwSt.) Teil der Start-up Area. Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2020.

Wir unterstützen Ihre Präsenz mit umfangreichen Werbe- und Presseaktivitäten wie z.B.:

  • Bewerbung in allen offiziellen Medien der analytica 2020
  • Berücksichtigung bei der Pressearbeit der analytica und der GoingPublic Media AG
  • Steckbriefpräsenz online auf vc-magazin.de und plattform-lifesciences.de